Modified Shop 2.0 ist endlich erschinen

Nach dem es bei der Entwicklungsfreigabe von Modifid Shop die letzte Zeit recht ruhig geworden ist, kamen die letzten 3 Monate 3 neue Versionen an den Start.
Modified Shop 1.06 sp3 und Modisfied Shop 1.06 sp4
Und nun Anfang April erschien die lang erwartete Version 2: Modified Shop 2.0.0.0
Neben vielen Bugfixes ist die Umstellung auf PHP 5.6 hervorzuheben, ebenso gibt es endlich ein HTML5 Template.
Hier das ausführliche Changelog:

Seit modified eCommerce Shopsoftware 2.0.0.0
– Merkzettel
– Schnellkauf
– Optimierte SQL Abfragen
– Klassenerweiterungsmodule
– Update/Integration diverser Partner (Shipcloud, Supermailer, Cleverreach, Protectedshops, …)
– Imageprocessing weiter optimiert
– Passwörter werden gesalzen
– Captcha erneuert und mit zusätzlichen Funktionen wie z.B. nur für nicht angemeldete Kunden, Captcha bei Bewertungen
– Neues Template „tpl_modified“
– Template optimiert mit includes für Listing und Boxansicht
– Smarty 3
– PHP 5.6
– Neues Design im Admin
– Installer mit MySQLi und UTF8
– Neues Error-Handling
– Download-System erweitert für Gäste und erneutes freischalten der Downloads bei der Bestellung
– Autoinclude Modulsystem
– Guthaben von Kunden anzeigen
– Artikeleigenschaften
– Filter (Attribute, Anzeige pro Seite, Sortierung)
– Autocomplete für die Suche
– Google Analytics Universal
– Google Zertifizierter Händler
– Attribute EAN
– E-Mail Optionen mehrsprachig
– CSRF Token im Admin
– Sonderangebote nur für bestimmte Kundengruppen
– Staffelpreise überarbeitet
– Kategoriesprung-Fix korrigiert
– Redirect und Header 410 bei nicht existierenden Kategorien, Hersteller, Content, Artikel
– Neue Sitemap inkl. Bilder
– Automatische Kundennummer
– Automatische Rechnungsnummer
– Easybill CSV Export
– Zahlarten abhängig von der Versandart
– Administrator Log
– Steuergesetz für elektronisch erbrachte Leistung
– Trusted Shops vorzertifiziert
– Bestellungen erneut kaufen
– Track & Trace
– Banner Manager als Slider möglich
– Bundesländer Dropdown per Ajax
– Kundengruppe für Administrator im Frontend komplett umgesetzt
– HTML5
– Viele Einstellungen von Dateien im Admin verfügbar gemacht
– Rechtskonforme Rechnung
– Sonderangebote und Lagercheck
– Neues Caching-System für SQL und Template
– HTML und CSS Komprimierung im Frontend
– Neuer WYSIWYG Editor und Filemanager
– Kleinunternehmer im Admin einstellbar
– IP Adresse anonymisierbar
– Rich Snippets
– Lieferstatus und Bestellstatus sortierbar
– Umsatzstatistik überarbeitet
– Lagerbericht aktiviert, optimiert und erweitert
– Zusätzliche Sprache nachpflegbar (Inhalte werden nur angezeigt, wenn auch die Sprache dafür gepflegt ist)
– Sprach-Transfer
– Steuerzonen beim Installieren für die Schweiz wählbar
– Währung Umrechnungskurs aktualisiert
– Viele Versandarten auf Zonen umgebaut
– Backupsystem für Module
– Attribute editieren im iFrame
– Hersteller erweitert um Beschreibung und Meta-Angaben
– Zugriff auf Adressbuch der Kunden
– Anzeige pro Seite im Admin auf allen relevanten Seiten einzeln definierbar
– Umsatzstatistik auf Startseite erweitert
– HTML Code aus PHP Dateien entfernt und ins Template verlagert
– Lazyload für Bilder im Frontend
– Umstellung auf Colorbox
– Content verschachteln möglich (1 Ebene)
– Anzeige von Coupons bereits im Warenkorb
– Zugriff auf mein Konto für Gäste einstellbar
– Adminverzeichnis per Installer umbenennbar
– Passwort Policy (Anzahl Sonderzeichen, Zahlen, etc.)
– XSS-Schutz für Frontend
– Neuer Updater im Installer
– Diverse kleinere Codemodifikationen

Die aktuelle Version und die Updates sind wie immer hier zu erhalten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.